Team Firespeed auf Überholkurs (2)

In Archive by trinckle team

Nun ist es endlich soweit, das von trinckle gesponserte Rennauto ist bereit für spannende Rennen gegen die anderen Teams. Insgesamten starten 11 Teams bei der Brandenburg-Meisterschaft. Es findet im Paulus-Praetorius Gymnasium in Bernau statt. Das Team von F1 in Schools hat bereits die Bahn aufgebaut und alle Rennautos inspiziert. Leider konnten aufgrund der strengen Vorlagen nicht alle Teams starten, aber Team Firespeed hat alle Prüfungen bestanden. Natürlich auch Dank der genauen Fertigungsmethode des 3D-Drucks ;)

Bevor das eigentliche Rennen starten kann, müsse alle Teams sich und ihr Auto präsentieren. Dies fließ auch in die Endbewertung mit ein.

Dann geht es los, auf der 20m langen Strecke können jeweils 2 Teams gegeneinander fahren.

IMG_20130322_155041

 

IMG_20130323_161326

Auch ein Professionell gestaltete Teambox darf nicht fehlen.

Nun sollen die Profis zu Wort kommen: Mathis Bährmann erklärt im Video worum es geht!

Zurück zum blog